VS LBM21: Politische Lyrik in einer asymmetrischen Welt

The discussion was held in English.

 

Auf allen Kontinenten Kriege, Bürgerkriege, Unruhen. In den sogenannten westlichen Staaten zunehmende Armut. Klimakatastrophe. Stürzende Reiche. Gescheiterte Staaten. Schmelzende Gletscher. Steigende Meere. Religiöser Fanatismus. Politische Extreme. Und Dichterinnen/Dichter. Zwei Lyrikerinnen und ein Lyriker sprechen über die Schönheit in der Schilderung des Entsetzlichen. Die Veranstaltung findet auf Englisch statt.

Mit:

•  Nazli Karabıyıkoğlu (Türkei)

• Volha Hapeyeva, (Belarus)

• Leander Sukov, (Deutschland, stellv. VS-Bundesvorsitzender)

Moderation: • Frau Lena Falkenhagen (VS-Bundesvorsitzende)

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *